Gildenforum
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 erschwehrte Umstände beim "travianern"

Nach unten 
AutorNachricht
Pkoernchen
Kaiser
Kaiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 02.08.08

BeitragThema: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Di 12 Aug 2008, 07:38

Wenn schon nix hängt, dann iss mir was im Weg ablach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://haekelkoernchen.oyla6.de/cgi-bin/hpm_homepage.cg
Gast
Gast



BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Mi 13 Aug 2008, 22:27

Der kommt mir irgendwie bekannt vor. Das ist doch , wenn die Rinder wieder am Durchdrehen sind
Nach oben Nach unten
Begonia
Dorfältester
Dorfältester


Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Do 14 Aug 2008, 01:06

Hey das könnte glatt unser Kater sein Smile !!
Der ist auch so neugierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pkoernchen
Kaiser
Kaiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 02.08.08

BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Do 14 Aug 2008, 02:31

Nee, das iss die Kleene, sieht aber dem Kater zum Verwechseln ähnlich!
Wenn die nicht aus zwei ganz verschiedenen Orten und unterschiedlich alt wären, könnte man sagen, das sind bestimmt Zwillinge!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://haekelkoernchen.oyla6.de/cgi-bin/hpm_homepage.cg
Pkoernchen
Kaiser
Kaiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 02.08.08

BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Di 09 Sep 2008, 23:51


und ich werde wieder gehindert
ablach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://haekelkoernchen.oyla6.de/cgi-bin/hpm_homepage.cg
Luziver
Kaiser
Kaiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 555
Anmeldedatum : 02.08.08
Ort : in der Hölle, wo sonst...

BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Mi 10 Sep 2008, 19:12

watt haste denn mit dem katz gemacht ???????????????????
wie kommt den das arme viech zu soooo einem reissverschluss ??????????????????????? scratch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://luziver.hat-gar-keine-homepage.de/
Luziver
Kaiser
Kaiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 555
Anmeldedatum : 02.08.08
Ort : in der Hölle, wo sonst...

BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Fr 12 Sep 2008, 20:24

und ich muss mich erstmal daran vorbei kämpfen....

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://luziver.hat-gar-keine-homepage.de/
Pkoernchen
Kaiser
Kaiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 02.08.08

BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Fr 12 Sep 2008, 20:29

Den Reißverschluß hat ´se von der Sterilisation. Rolling Eyes
...inzwischen sind die Hälfte der Fäden raus, der Rest iss nächste Woche dran Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://haekelkoernchen.oyla6.de/cgi-bin/hpm_homepage.cg
Begonia
Dorfältester
Dorfältester


Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Sa 13 Sep 2008, 01:58

Ui Luzi imposantes Tierchen Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luziver
Kaiser
Kaiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 555
Anmeldedatum : 02.08.08
Ort : in der Hölle, wo sonst...

BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Sa 13 Sep 2008, 09:11

hihihihihi, der iss auch imposant frech, der kerl...


aber passt ja auch zum Namen... Sir Francis Drake...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://luziver.hat-gar-keine-homepage.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   Fr 27 Feb 2009, 16:11

ein Grund mehr, wieso ich keine Katzen mag.... 🇳🇴
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: erschwehrte Umstände beim "travianern"   

Nach oben Nach unten
 
erschwehrte Umstände beim "travianern"
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» M A N F 90 "Commander"
» Trabant 601 S Deluxe "Ratte", Revell 1:24
» Diorama "Der Flug des Phönix"
» Focke-Wulf FW 189 "Beim Schneeräumen".
» DO 217 J1 "Beim Ummalen" Airfix 1:72

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Saftlosen :: Für Gäste :: Sonstiges-
Gehe zu: